Angebot / Leistungen - Ines Liebig

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angebot / Leistungen


Meine Leistungen

  • Basisanalyse zur Ermittlung der hygienischen Situation Ihres Hauses
  • Durchführung regelmäßiger Hygienevisiten in Ihrer Einrichtung und Beratung vor Ort
  • Erfassung nosokomialer Infektionen und Erstellung von Statistiken nach den gesetzlichen Vorgaben
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter in allen Bereichen der Krankenhaushygiene
  • Unterstützende Begleitung in Sitzungen der Hygienekommission
  • Beratende Betreuung bei Begehungen durch die Aufsichtsbehörden
  • Planerische Begleitung in allen Hygienefragen bei Um- und Neubauten
  • Erstellung und Aktualisierung individueller Desinfektionspläne
  • Einkaufsberatung bei allen hygienerelevanten Artikeln
  • Erstellung und Aktualisierung individueller Hygienepläne
  • Erstellung und Aktualisierung individueller Desinfektionspläne
  • Firmenneutrale Beratung beim Einsatz von Desinfektionsmitteln

  • Medizinprodukte Gesetz und Medizinbetreiberverordnung
  • Kostenscheck Aufbereitung Medizinprodukte
  • Projektmanagement
  • Risikoanalyse und Einstufung der vorhandenen Medizinprodukte
  • IST- Zustand und Angleichung an die bestehende Rechtslage
  • Schulung des (ZSVA)- Personals (wenn vorhanden)
  • Lagerungsmanagement anpassen/umstellen
  • Logistik verbessern


Die Stärken der Aseptio Beratung: 
Motivation, Kreativität und Ausdauer meine Kunden in allen hygienischen Belangen zu unterstützen.

Durch Aktiv-Vorträge vermittelte ich Ideen, Tipps und Lösungen für die tägliche Hygienearbeit als motivierte Teamarbeit. Ich spreche gleichermaßen Herz, Vernunft und Verstand an und motivierte zu hygienischem Arbeiten durch die positive emotionale Aktivierung der Teilnehmer.
 
"Wir Hygieniker haben das Muffel- und Spaßbremsen-Image aus alten Tagen! Mein heimlicher Traum ist, wenn ich mehr Zeit habe, da würde ich gerne einen Plot schreiben für einen Film. Denn es gibt eine Studie, die besagt, dass, seit es Filme gibt wie „Bones - Die Knochenjägerin“, gibt es mehr Studenten, die sich für Gerichtsmedizin interessieren. […] Bei uns guckt nicht mal jemand vorbei. Dabei machen wir einen richtig spannenden, vielseitigen Job!" (Dr. Andreas Schwarzkopf)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü